Gründungsfeier

Strahlender Sonnenschein zur Gründungsfeier

des 201. Soroptimist International

Club Reken-Lembeck

Quelle: http://www.ivyou.de – Oliver Borchers

Die „weltweite Stimme für Frauen“ erklingt jetzt auch aus Reken und Lembeck

Reken-Lembeck – Bei strahlendem Sonnenschein besiegelten am Wochenende vom 7. – 9. September 2012 in der Herrlichkeit Schloss Lembeck 36 Frauen die Gründung des 201. Soroptimist International Clubs (SI) in Deutschland . SI ist eine 1921 in Oakland/USA gegründete internationale Organisation für Frauen in verantwortlichen Positionen im Berufsleben und mit rund 90.000 Mitgliedern in 124 Ländern das größte Netzwerk seiner Art. „Eine weltweite Stimme für Frauen“ lautet das soroptimistische Credo des Service-Clubs, der sich für die Verbesserung der Stellung der Frau, hohe ethische Werte, Menschenrechte, Gleichheit, Entwicklung und Frieden einsetzt.

Soroptimist International ist als Nichtregierungsorganisation (NGO) in zahlreichen Organisationen der Vereinten Nationen vertreten, die Europäische Föderation sitzt als NGO im Europarat. Der Name Soroptimist kommt vom lateinischen „sorores optimae“, wörtlich übersetzt: die besten Schwestern.

Gemäß Protokoll und in Anwesenheit aller Frauen wurde am Samstagnachmittag in Schloss Lembeck die Gründungsurkunde unterschrieben und in einer anschließenden Charterfeier im Rittersaal öffentlich besiegelt. „Mit der Gründung haben wir gleichzeitig auch eine internationale Freundschaft mit dem niederländischen SI-Club aus dem Achterhoek geschlossen“, freut sich Ute Uphues, 45-jährige Gründungspräsidentin aus Coesfeld. „Gemeinsam wollen wir grenzübergreifende Projekte zwischen den Niederlanden, Münsterland und der Metropole Ruhr umsetzten.“

Zur Auswahl standen für die Gäste am Samsatgmorgen drei verschiede Führungen im Schloss Raesfeld und ein halbstündiges Live-Kulturprogramm auf der Waldbühne im Tiergarten Raesfeld. Viele Komplimente bekam die neue Vereinigung für das künstlerische Programm, das von Frauen aus eigenen Reihen gestaltet wurde und gleichsam eine Reminiszenz an die in Westfalen geborene Weltdichterin und Komponistin, Annette von Droste-Hülshoff war. Eine exklusive Modenschau der Modeschule Münster rahmte das abendliche Gala-Programm im Schlaun´schen Saal ein, ebenso wie der charmante Gesang der Dorstener Musical-Sängerin Rebecca Stutz, die selber Mitglied im neuen Club wurde.

Prominente Gäste des Charterwochenendes waren u.a. die Präsidentin der Föderation Soroptimist International of Europe, Kathy Kaaf, die Präsidentin SI Deutschland, Roswitha Briel, die Vorsitzende des Extension-Komitee Dr. Elisabeth Meisinger, der Raesfelder Bürgermeister Andreas Grotendorst, sowie weitere Vertreter aus Politik und umliegenden Service-Clubs.

Weitere Bilder dieses unvergessenen Tages werden wir in den kommenden Tagen auf unserem Blog veröffentlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s